Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln

ZIMO/Tran WEB - Forum

:

STP / PfuSch:Zugnummernabhängige Automatiken - geht das :FlachMit UMSCHALT+EINGABETASTE öffnen Sie das Menü (neues Fenster).Menü: ÖffnenMenü: Öffnen

Beiträge rund um die ergänzenden SW Produkte STP und PfuSch
Beitrag
Gestartet: 08.07.2014 14:16
Bildplatzhalter:
Zugnummernabhängige Automatiken - geht das?
Frage an die Runde: Lässt es sich mit STP realiseren, dass eine Automatik (gleiche "Gleiskontakte") je nach Loknummer unterschiedliche Haltezeiten hat? Anwendung wäre z.B. ein Güterzug hätte keinen Aufenthalt und würde sich sofort die nächste Fahrstraße einstellen, ein Personenzug stellt sich erst nach dem Aufenthalt im Bahnhof eine neue Fahrstraße ein. danke vorab für eure Ideen Christian
Bereitgestellt: 09.07.2014 16:38
Bildplatzhalter:
Hallo Christian
nach meiner Meinung sollte dies mit STP V 5.20 gehen!
Bitte lese mal unter STP / PFuSch.
Gruss Ivo

Bereitgestellt: 09.07.2014 20:51
Bildplatzhalter:
Hallo,
ja es funktioniert auch mit älteren Versionen. Man muß 2 Fahrstraßen angelegt haben (eine für die Durchfahrt und eine mit Halt) und diese den Fahrzeuggruppen (Personenzug, Güterzug) zuweisen. Eine Automatik für diese 2 Fahrstraßen.
Gruß Alfred vom MBC Pfaffenwinkel e.V.
Bereitgestellt: 16.07.2014 18:09
Bildplatzhalter:
Hallo, danke einmal für die ersten Rückmeldungen. Das funktioniert nicht A:18/17: T11, R1, Y11+31+21, 11/81 A:18/17: T11, R1, H40, J11+31+21, 11/81 Zwei Automatiken am selben Abschnittsübergang mit ein und Ausschluss der Fahrzeuggruppen, einmal mit und einmal ohne Wartezeit vor der Weiterfahrt.
Bereitgestellt: 20.07.2014 13:04
Bildplatzhalter:
Hallo,
 
Du hast einen Denkfehler: Nicht 2 Automatiken, sondern 2 Fahrstraßen in einer Automatik!
 
Gruß Alfred

Bereitgestellt: 24.07.2014 17:08
Bildplatzhalter:
und das funktioniert?
wie hält der eine Zugtyp dann an und der andere nicht?
Oder ist die Lösung quer über die Anlage die Fahrstraßen nur Zugabhängig zu machen?
Ich fürchte ich werde nicht ganz verstanden.
Ich will, dass abhängig von der Zugnummer eine weitere Fahrstraße sofort gestellt wird und eine andere nach einer Wartezeit.
 
Grüße Christian


 
Bereitgestellt: 28.08.2014 19:01
Bildplatzhalter:
Bereitgestellt: 28.08.2014 23:36
Bildplatzhalter:
Hallo Christian
Hier eine Lösung für deine Frage: Fahrstrasse erstellen:
S:58/68: B2, F2, f1, R2, -
         o84/1, J83+84/1+2+3+4+5+6+7+8+9+10+11+12, -
         W137/0, W69/1, W66/1, M84/1, A84/3, M69/1, A69/3,  S50/1
A:83/84: H20, Y1+2+3+4+6+7+8+9+11+12 , 58/68  (Zuggruppe  5 und 10 halten 20 Sek.) Diese Befehszeile kannst du mit dem Automatikassistent eingegeben werden!
A:83/84: J1+2+3+4+6+7+8+9+11+12, 58/68                   (Für Zuggruppen 1+2+3+4+6+7+8+9+11+12 wird die Fahrstrasse   sofort gestellt!) Diese Befehlszeile musst du mit der Tastatur Eingeben! (Bearbeiten- Strassen modifizieren)
 In der Fahrstrasse müssen alle Zuggruppen eingefügt werden!

Bei mir funktioniert es ausgezeichnet!
Gruss
Paul

Bereitgestellt: 22.09.2014 12:31
Bildplatzhalter:
Hallo Paul, habe deinen Vorschlag probiert, und er funktioniert. Danke & Gruß Christian